Glück ist, neue Dinge zu erlernen

Dezember 30, 2015

Der erste Sprach-Club von The Happy Ambassador hatte vollen Erfolg! Alle teilnehmenden Kinder bekommen eine Urkunde und ein Glücksbotschafter-Plüschtier. Die Urkunden werden vom Glücksbotschafter persönlich übergeben, begleitet durch passende Musik zum Thema und Trompetenfanfaren. Vielen Dank an die Kinder, die am ersten Glücksbotschafter-Club teilnahmen. Es ist wunderbar jedes Mal glückliche und begeisterte Schüler neu gewinnen zu können. Während des zwei monatigen Programm lernen wir die englische Sprache durch verschiedene Spiele, Übungen, eigener Kreativität und Musik. Die Teilnehmer waren bisher zwischen 2 und 7 Jahren. Es ist sehr faszinierend, wie die Kinder die englischen Wörter verwenden und ihren Wortschatz damit erweitern. Jedes Mal hatten wir andere Themen und Aufgaben. Bei dem Thema „Essen“ lernen die Kinder Gerichte im Restaurant zu bestellen. Außerdem lernen wir Danke zu sagen und höflich zu fragen. Das Land-Wasser-und-Schiff–Spiel macht den Sprach-Club zu einem sportlichen Vokabel-Spiel über Emotionen, wie „ich bin traurig“, „ich bin glücklich“ und „ich bin wütend“. Das passende Material wurde basierend auf dem Konzept von The Happy Ambassador für jede Lektion entwickelt.

Ich hoffe, ich kann den Kindern viel Spaß und Freude bringen und ihnen unvergessliche Erlebnisse die englische Sprache mit verschiedenen Aktivitäten verschaffen. Lernen kann Spaß machen! Vielen Dank für das überwältigende Feedback. Das gibt viel Kraft das gesamte Konzept vorwärts zu bewegen.

Der The Happy Ambassador-Sprache-Club wird im Februar 2016 fortgeführt. Willkommen an Bord einer glücklichen Atmosphäre, in der Lernen Spaß macht. Der Sprach-Club erhält stets großes Interesse von Kindergärten. Auf Ihren Wunsch bieten wir ab Anfang 2016 Einzelveranstaltungen in Kindergärten mit verschiedenen Themen an.

Olivia, 2 Jahre, hat mich gebeten ihr mit Elf-Zeichnungen zu helfen. – Wollen Sie mir helfen?
Unbezahlbare Erinnerungen, die sich lohnen werden.

Vielen Dank
Titta